L’ORATOIRE ST. MARTIN

Ich bin sehr glücklich,dass ich dieses Weingut im meinem kleinen Programm haben darf. L´Oratoire St. Martin ist eines der absoluten Top-Weingüter in Cairanne, aber auch im gesamten Côte du Rhône Gebiet. Die Familie Alary produziert Wein seit über 300 Jahren in Cairanne und die jetzige Generation gibt ihr Wissen gern weiter an junge Winzer. Dass die Domaine de l’Oratoire Saint-Martin bei uns in Deutschland nur Wenigen bekannt ist liegt kaum an der Qualität der Weine, die zweifellos zu den allerbesten der gesamten Rhône zählen. Hier kommt wohl mehr zum Tragen, dass es an Bewertungen in den einschlägigen Weinpublikationen mangelt. Warum? Frédéric und François Alary reichen aus Prinzip keine Proben ein. Nicht weil sie etwas gegen die Herren Journalisten hätten oder an deren Kompetenz zweifelten, nein, ihnen missfällt einfach die negative Entwicklung, die zum Beispiel auf die euphorischen Bewertungen durch Robert Parker in den vergangenen Jahre nicht selten folgte. Die Preisentwicklung in Châteauneuf-du-Pape ist da nur ein Aspekt. Ihre Entscheidung, auf dieses PR-Mittel zu verzichten, fällt den beiden Brüdern ganz ehrlich gesagt auch nicht schwer, ist ihre Produktion doch inzwischen bereits im Voraus ausreserviert. Fast alle Zwei-und-Drei-Stern-Restaurants Frankreichs zählen zu ihren Kunden. Zudem ist die Nachfrage in den vergangenen Jahren derart gestiegen, dass sie selbst ihren Stammkunden ihre feinen Cairanne-Weine nur noch zuteilen können.

 

Ein weiterer Grund liegt aber auch am Stil, den man als eher elegant und komplex bezeichnen könnte. Gerade Amerika bevorzugt heute überreif gelesene, üppige Grenache-Weine, die in ihrer Jugend mit portweinartiger Fruchtsüße auftrumpfen. Die Erfahrung lehrt uns aber bereits heute, dass eben diese Art von Wein, auch von Robert Parker gerne favorisiert, kaum reift und bereits nach wenigen Jahren ausgezehrt wirkt.

 

Als Meister des neuen, eleganten Stils sind Frédéric und François Alary weit über ihre Grenzen bekannt. Denn öffnet man heute einen ihrer 2001er Haut-Coustias , so wird man mit einem der schönstenVSH_8718 Rhôneweine dieses Jahrgangs belohnt. Reich im Bukett, vielschichtig in der Aromatik und perfekt ausgereift in den Tanninen. Deshalb holen sich viele junge Winzer aus ganz Frankreich hier Rat, wollen von den Erfahrungen der beiden Alarys profitieren, die inzwischen echte Perfektionisten im Umgang mit der sensiblen Rebsorte Grenache geworden sind. Man könnte die Domaine de l’Oratoire Saint-Martin fast als Lehrwerkstatt bezeichnen. Hier gehen viele bekannte Winzer von der Rhône ein und aus, die Domaine de l‘Oratoire Saint-Martin ist heute das Zentrum des Erfahrungsaustauschs an der südlichen Rhône.

Ach, und eine wichtige Information will ich nicht verschweigen: alle Weine sind sogenannte Bio-Weine – auch wenn die Chemiekeule in dieser Gegend für Qualitätsweine gar nicht notwenig ist, der Mistral hilft hier. Aber die Familie Alary ist sich sehr bewußt, dass ihre Weinberge in Kapital ist und daher arbeiten sie seit Jahren biodynamisch und sind Demeter-zertifiziert. Das ist in Frankreich schon eine Besonderheit.

 

 

 

 

 

 

Bio Demeter

Kommentar verfassen